Fristen für den außerkapazitären Zulassungsantrag beachten – Wintersemester 2020/2021

Fristen für den außerkapazitären Zulassungsantrag beachten – Wintersemester 2020/2021

von |2020-07-13T17:25:46+02:0013. Juli 2020|Allgemein, Bildungsticker, Urteilsticker|

ACHTUNG!

Nur noch zwei Tage bis zum Ablauf der ersten Frist für den außerkapazitären Zulassungsantrag in einigen Bundesländern (15.07.2020).

Wird diese Frist für die Antragstellung des außerkapzitären Zulassungsantrags versäumt, ist eine Studienplatzklage im Falle der späteren Ablehnung zum Wintersemester 2020/2021 nicht mehr möglich. Die gesetzlichen Bestimmungen der entsprechenden Landesvergabeordnungen sind zu beachten, da 16 Bundesländer auch insoweit 16 unterschiedliche Regelungen getroffen haben. Herr Rechtsanwalt Christian Reckling als versierter Spezialist in Sachen Studienplatzklagen steht Ihnen für weitere Fragen rund um die Studienplatzklage gerne zur Verfügung. Die Erstberatung ist kostenlos.